Offizielle Internetseite des 1. FC Bocholt 1900 e. V.

Regionalliga West 2022/2023

Für die aktuelle Saison 2022/23 in der Regionalliga West gelten folgende Eintrittspreise:

TRIBÜNE SITZPLATZ (Block A oder B):

€ 15,- (alle Personen) (Kapazität: 254 Plätze)

€ 13,- (alle Personen; nur Sitzreihe A = eingeschränkte Sicht)

€ 8,- Kinder von 6 bis 15 Jahren (nur mit einem zusätzlichen regulären Sitzplatz für mind. 1 Elternteil)


STEHPLATZ (Block D oder Gästeblock F):

€ 10,- (Vollzahler) (Kapazität: 2400 Plätze)

€ 8,- (ermäßigt) berechtigt sind Schüler/Studenten/Azubis, Mitglieder, Rentner, Jugendliche bis 17 Jahre und Menschen mit Handicap - entsprechende Bescheinigungen bitte an der Tageskasse vorzeigen

Eintritt frei für Kinder bis 12 Jahre


DAUERKARTEN:

€ 220,- Tribüne Sitzplatz

€ 150,- Stehplatz Vollzahler

€ 110,- Stehplatz ermäßigt (berechtigt sind Schüler/Studenten/Azubis, Mitglieder, Rentner, Jugendliche bis 17 Jahre und Menschen mit Handicap)

Tickets für Zuschauer

Tickets können zu speziellen Vorverkaufsterminen (i.d.R. Mittwochs und Freitags von 18 - 20 Uhr) oder online unter tickets.1fcbocholt.de bestellt werden.

In der Regel öffnen 1 bis 1,5 Stunden vor Anpfiff auch die Tageskassen. Bei Spielen mit hohem Zuschaueraufkommen kann es aber dazu kommen, dass an den Tageskassen keine Tickets mehr erhältlich sind. Wir informieren dann vorab auf den bekannten Social-Media-Kanälen und in der Tagespresse darüber.

Tickets für Schiedsrichter

Zu jedem Heimspiel haben Schiedsrichter die Möglichkeit, eine Eintrittskarte für die Heimspiele des 1. FC Bocholt kostenlos zu erhalten. Diese wurden bisher am Spieltag immer an der Stadionkasse gegen Vorzeigen eines gültigen Schiedsrichterausweises ausgeteilt. 

Bei Spielen mit einer sensiblen Sicherheitslage und zu denen mit einer hohen Nachfrage gerechnet wird, ist es erforderlich, dass sich Schiedsrichter für ein Ticket im Vorfeld anmelden. Das Ticket kann ganz einfach per E-Mail an geschaeftsstelle@1fcbocholt.de beantragt werden. Bitte nennt uns in dieser E-Mail den vollständigen Namen, eine Handy-Nummer sowie die gewünschte Begegnung.

Wenn zu einem Heimspiel eine Registrierung notwendig ist, wird dies gesondert angekündigt. Im Regelfall gilt aber weiterhin das Prozedere der Abholung an der Stadionkasse.

Die Tageskasse öffnet in der Regel eine Stunde vor Anpfiff eines Spiels. Zu allen Spielen ist unabhängig von der Vergabe der gültige Schiedsrichterausweis mitzuführen. Dieser wird spätestens beim Einlass kontrolliert. Der Zutritt mit einer Schiedsrichterkarte ohne gültigen Schiedsrichterausweis wird nicht gewährt.

Tickets für Menschen mit Handicap

In der Gigaset Arena sind Rollstuhlfahrer:innen auf der Haupttribüne in Block B+C herzlich willkommen. Hier stehen ihnen insgesamt 6 Plätze zur Verfügung, hinzu kommt ein Stehplatz für je eine Begleitperson unmittelbar daneben. Diese Plätze verfügen über sehr gute und freie Sicht auf das Spielfeld.

Unmittelbar vor dem Stadioneingang steht ein gesonderter Parkplatz für Menschen mit Gehbehinderung und die jeweilige Begleitperson zur Verfügung.


Anfragen zum Ticketing

Mella Volmering

Mella Volmering

Kartenvorverkauf